Datenschutzbeauftragter Unternehmen

Zu den Kerntätigkeiten der Firma Great Oak Datenschutz GmbH & Co. KG gehört die Übernahme der Tätigkeit des externen Datenschutzbeauftragten (DSB). Seit 2007 arbeiten unsere Mitarbeiter als Datenschutzbeauftragter für Unternehmen in Nordrhein-Westfalen und seit 2013 auch in Mecklenburg-Vorpommern. Zu unseren Kunden zählen produzierende Unternehmen, Agenturen, Steuerberater, Versandhändler, Dienstleister und viele mehr.

 Mit der zunehmenden Digitalisierung hat auch die Anzahl der Datenverarbeitungen in Unternehmen exponentiell zugenommen. Gleichzeitig haben sich auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen verkompliziert und die Möglichkeiten, auch unbewusst, große Bußgelder oder Abmahnungen auszulösen vervielfacht. Oftmals lösen schon vermeintliche kleine Fragestellungen viele datenschutzrechtlich relevante Prüfaspekte aus. Hier ist es sehr hilfreich, einen kompetenten Ansprechpartner zu haben, der Ihnen schnell und zuverlässig eine praxistaugliche Lösung bieten kann. Auch immer wiederkehrende Fragestellungen, wie beispielweise zur Zulässigkeit von Newslettern oder dem Einsatz von Cloud-Produkten, müssen nicht mühsam intern zusammengetragen und ausgewertet werden, sondern können von einem Experten meist aus dem Stehgreif beantwortet werden.

Aufgaben des Datenschutzbeauftragten

Bei einer Bestellung eines Great Oak Datenschutzbeauftragten übernimmt dieser alle Aufgaben eines internen betrieblichen Datenschutzbeauftragten. Dieses sind in der Regel folgende Tätigkeiten:
  • Kontrolle der Datenverarbeitungen und Datenverarbeiter
  • Analyse von Datenschutzvorfällen und Erarbeitung von Verbesserungslösungen zur zukünftigen Vermeidung
  • Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter
  • Beratung in allen Fragen zum Datenschutz
  • Unterrichtung der Geschäftsführung über geänderte Gesetze oder deren Auslegungen
  • Beteiligung an Gesprächen und Verhandlungen, bei denen die Anwesenheit des Datenschutzbeauftragten erforderlich ist
  • Unterstützung der Verarbeitungsverantwortlichen bei Erstellung des Verfahrensverzeichnisses und notwendigen Protokollierungen
  • Beratung bei Folgeabschätzungen
  • Überprüfung und Auswertung der Datenschutzkontrollen bei Auftragsdatenverarbeitungsunternehmen
  • Koordination der Anfragen Betroffener
  • Koordination der Anfragen durch die Aufsichtsbehörde
  • Sprechstunden vor Ort

Jetzt Angebot anfordern!

Wenn auch Sie auf der Suche nach einem Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen sind, dann fordern Sie einfach ein unverbindliches Angebot bei uns an! Falls Sie noch nicht sicher sind, ob Sie überhaupt einen Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen brauchen, erhalten Sie hier weitere Informationen darüber, in welchen Fällen eine Bestellpflicht für einen Datenschutzbeauftragten besteht.